Wussten Sie schon,

  • dass 80% des in Deutschland konsumierten Honigs aus dem Ausland kommt,
  • dass der ausländische Honig keinen Beitrag zur Bestäubung in Deutschland leistet,
  • dass ca. 80% der heimischen Nutz- und Wildpflanzen auf die Honigbiene als Bestäuber angewiesen sind, die wiederum auch Nahrung für viele Wildtiere darstellen,
  • dass der volkswirtschaftliche Nutzen der Honigbienen durch ihre Bestäubungsleistung den Wert der Honigproduktion um das 10-15 fache übesteigt,
  • dass die Honigbiene als Nutztier in seiner Bedeutung in Deutschland an 3.Stelle hinter Rind und Schwein steht

Quelle: Deutscher Imkerbund